RSS-Feed

Blog-Projekt

Thema: Winterferien

Lernziele: Die Schüler festigen den Gebrauch des Partizips II. Sie festigen den Wortschatz aus dem Bereich „Freizeitaktivitäten“, „Wintersporte“, „Hobby“.

Nutzung des Blogs: Die Schüler benutzen den Blog als eine Form eines Ferientagebuches. Sie schreiben jeden dritten Tag einen Artikel.

Dauer: 3 Wochen ( 2 Woche für das Schreiben des Artikels und eine Woche für die Bearbeitung des Blogs)

Arbeitsschritte:

  • Themenfindung: Der Lehrer bestimmt das Thema „Winterferien“. Die Schüler entscheiden selbst, worüber sie genau schreiben werden.
  • Organisation und Planung: Der Lehrer präsentiert den Schülern die Aufgabe, die sie während der Winterferien machen müssen. Er stellt das Thema des Projektes vor. Er erstellt zusammen mit den Schülern einen Vertrag – sie bestimmen:
  1. Dauer der Arbeit ( 3 Wochen)
  2. Form der Arbeit (Artikel im Blog mit Bildern, Links, Videos, Liedern)
  3. Kriterien der Bewertung, Benotung (Ideen, Ästhetik, Layout, Korrektheit, Präsentation
  • Arbeit am Projekt: Die Schüler arbeiten allein. Sie schreiben Artikel in ihren Blogs und beschäftigen sich mit Layout des Blogs
  • Präsentation: Der Lehrer lässt die Schüler Links zu ihren Blogs in eine gemeinsame Webseite einfügen. An dem Tag der Präsentation arbeiten die Schüler mit der interaktiven Tafel. Sie kommen allein an die Tafel, öffnen ihren Blogs und berichten, was sie in ihrem Blogs geschaffen haben, welche Ereignisse sie beschrieben haben, was Interessantes man in ihrem Blog finden kann. Sie erzählen davon auf Deutsch, indem sie Partizip II benutzen.
  • Evaluation: Der Lehrer erklärt, dass es die Möglichkeit gibt, sich zu Hause alle Blogs der Mitschüler anzusehen. Der Lehrer fragt die Schüler, was ihnen besonders gefallen hat und woran sie Probleme haben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: